Jahreslosung 2017:

 

 

Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.

(Hesekiel 36,26)



Liebe Konfirmandeneltern!

 

jetzt stehen schon die Sommerferien vor der Tür und Sie erhalten deshalb nun die Termine für die Zeit nach den Ferien. Wir treffen uns dann wieder in Lahde zum Konfirmandenunterricht.

 

Vorher machen wir aber noch eine Kanutour auf der Weser. Am 4. Juli Gruppe A und am 11. Juli Gruppe B.

Michael Vitt, Jugendreferent in unserem Kirchenkreis bei "Jünger unterwegs", wird dieses Ereignis verantwortlich leiten.

 

Bitte bringen Sie Ihr Kind zu 16.00 Uhr (!) zum alten Fährhaus in Lahde, also auf der Lahder Seite gegenüber dem Schloss Petershagen.  Sie können es am Fähranleger der Petra Solara in Windheim gegen 19.30 Uhr wieder abholen.

Bitte denken Sie daran, Ihrem Kind wettergerechte Kleidung (ggf. Sonnenschutz! Sonnencreme!) Wechselwäsche und ein Handtuch mitzugeben. Ein Kentern ist (besonders bei gutem Wetter) nicht ausgeschlossen. Neben ausreichend zu Trinken können auch Süßigkeiten nicht schaden.

Man kann Wertsachen, z.B. Handys vorher bei uns abgeben und nachher wiederbekommen. Es gibt in den Booten auch wasserdichte Tonnen. Dass darin tatsächlich alles trocken bleibt, können wir natürlich nicht garantieren. Jeder bekommt auch eine Schwimmweste. Grundsätzlich sollte jeder Teilnehmer schwimmen können. Wenn es Probleme mit der Teilnahme gibt (z.B. weil jemand nicht gut schwimmen kann oder auch wegen gesundheitlicher Beeinträchtigung) nehmen Sie bitte rechtzeitig mit mir Kontakt auf, damit wir eine Lösung finden können. Bitte geben Sie den Abschnitt unten Ihrem Kind unterschrieben zur Kanufahrt mit.

Bei schlechtem Wetter müssen wir die Fahrt eventuell kurzfristig, d.h. am Vormittag, absagen. Das geschieht dann in der Whatsapp-Gruppe der Konfis. Bitte fragen Sie also im Zweifelsfall nach. Es wird dann aber auch eine Meldung auf der Gemeindehomepage geben.

 

Einzelne Konfis sind bei der Konfirmandenprüfung leider durchgefallen. Zusammen mit denen, die auf der Abendmahlsfreizeit zu Beginn der Konfizeit nicht dabei waren wird es eine Wiederholungsstunde mit anschließender Prüfung am 5. September (Dienstag nach den Sommerferien) geben. Die Betreffenden werde ich noch gesondert kontaktieren.

 

Im Herbst findet dann das Gemeindepraktikum statt. Leider ist es nicht möglich, sich im Vorfeld schon eine Praktikumsstelle zu sichern. Die Stellen werden ausschließlich im Konfiunterricht vergeben. In dieser Zeit sollen die Konfis eine Gruppe oder Einrichtung der Kirchengemeinde kennenlernen und darüber auch einen Bericht verfassen. Ausführliche Infos dazu wird es im Unterricht geben.

 

Die nächsten Unterrichtstermine sind:

 

Di, 4.7.,            A          Kanutour           16:00 Uhr – 19.30 Uhr

Di, 11.7.,          B          Kanutour           16.00 Uhr – 19.30 Uhr

Sommerferien

Di, 5.9.                         Wiederholungsstunde

Di, 12.9.           A          Diakonie           auf Hof Klanhorst

Di, 19.9.           B          Diakonie           auf Hof Klanhorst

Di, 26.9.           A/B       Einführung ins Gemeindepraktikum

Di, 14.11.          A          Auswertung Gemeindepraktikum

 

Di, 21.11.          B          Auswertung Gemeindepraktikum




Dokumente

../../fileadmin/_migrated/content_uploads/Einsetzungsworte.pdf
../../fileadmin/_migrated/content_uploads/Ps.pdf
../../fileadmin/_migrated/content_uploads/VaterUnser.pdf
../../fileadmin/shared/konfirmandenunterricht/Konfis2018/AB_Zehn_Gebote.pdf
../../fileadmin/shared/konfirmandenunterricht/Konfis2018/UEbersicht_Bibel.pdf